Die Karriereleiter hinauf

Stellen und Ausbildungsplätze zu den Jobangeboten

Kurse und Seminare

Das Fortbildungszentrum zur Terminübersicht

Termine im Überblick

Vorträge, Feste & Fortbildungen zum Veranstaltungskalender

Krankenpflegeschule – ein guter Start ins Berufsleben

Worauf es im Krankenhaus ankommt? Natürlich auf gute Medizin. Aber mindestens genauso wichtig für die Patienten ist eine professionelle und herzliche Pflege. Denn schließlich sind es die Gesundheits- und Krankenpfleger, die die meiste Zeit mit den Patienten verbringen und rund um die Uhr für sie da sind. Ein anspruchsvoller Beruf, der erfüllend sein kann und vor allem eine sichere Perspektive bietet. Jährlich schließen bis zu 50 Schüler ihre Ausbildung an der Krankenpflegeschule der Diakonie in Südwestfalen ab – und in den vergangenen Jahren haben alle sofort eine Arbeitsstelle gefunden.

Praxis im Diakonie Klinikum

Die Ausbildung in der Krankenpflegeschule bedeutet weit mehr, als nur die Schulbank drücken. Ein großer Teil der praktischen Ausbildung findet im Diakonie Klinikum statt.
mehr

Diakonie in 120 Sekunden

Was verbirgt sich eigentlich hinter der Diakonie in Südwestfalen? In knapp zwei Minuten zeigt unser Imagefilm, warum wir ein Partner für lebenslange Beziehungen sind.
mehr

Ein Jahr lang schnuppern

Wer noch nicht sicher ist, ob er wirklich Gesundheits- und Krankenpfleger werden möchte, kann den Beruf kennenlernen. Zum Beispiel während eines Freiwilligen Sozialen Jahres.
mehr

Aktuelle Nachrichten aus der Diakonie in Südwestfalen

Das Foto zeigt ein individuelles Kiefermodell, anhand dessen Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurg Professor Hell ablesen kann, wo Nerven verlaufen.

Künstliche Kiefergelenke: Seltene OP erstmals am Jung-Stilling-Krankenhaus

Erstmals hat Professor Berthold Hell einen in Deutschland gleichermaßen komplizierten wie äußerst seltenen Eingriff gewagt: das Einsetzen von künstlichen Kiefergelenken. Acht Stunden operierte der Chefarzt der Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie im Diakonie Klinikum Jung-Stilling in Siegen einen 23-jährigen Patienten, der vor neun Monaten aus...

Neues von der Diakonie

Sorgen, Hilflosigkeit, Frustration – leidet ein Angehöriger unter einer psychischen Krankheit, ist das für Familie und Freunde eine beklemmende Situation, häufig von Konflikten begleitet. Weil der gemeinsame Austausch...

Ein Parkhaus, ein Fußballstadion, ein Zoo, Wohn- und Kaufhäuser ─ Stein auf Stein wuchs die große und bunte Legostadt auf dem Tisch empor, die Senioren des Hauses Obere Hengsbach in Siegen in der gegenüberliegenden...

Gäste und Mitarbeiter des Café Patchwork dürfen sich über eine besondere Spendenaktion freuen. Sascha Wrischnig, Möbeldesigner aus Freudenberg, möchte den Tagesaufenthalt der Wohnungslosenhilfe mit dem Erlös aus einer...

Nächste Veranstaltungen

Basale Stimulation

31.5. - 2.6., 9 - 16 Uhr Fortbildungszentrum Virchowstraße 13, Siegen Veranstaltungsdetails Zur Veranstaltungsübersicht

Die koronare Herzkrankheit

31.5.2017, 14.30 - 16 Uhr Diakonie Klinikum Jung-Stilling Hörsaal Veranstaltungsdetails Zur Veranstaltungsübersicht

Brandschutzschulung

1.6.2017, 13.30 - 15 Uhr Altenzentrum Freudenberg Lagemannstraße 22-24, Freudenberg Veranstaltungsdetails Zur Veranstaltungsübersicht

Mundhygiene

1.6.2017, 14.30 - 16 Uhr Diakonie Klinikum Jung-Stilling Hörsaal Veranstaltungsdetails Zur Veranstaltungsübersicht
NotrufChatHome

Feuerwehr/Rettungsdienst: 112

Polizei: 110

Zentrale Notaufanhme: 02 71 3 33 45 13

Giftnotruf NRW: 02 28 1 92 40

Telefonseelsorge: 08 00 111 0 111